999,00€ 869,40€

Windspiel D28b 440 cm

 

D28-b Windspiel

1933 wurde das Windspiel von der Akaflieg Darmstadt

konstruiert. Viele Arbeitsstunden steckten die Studenten

der Akaflieg in die D28 es sollte sehr leicht sein und gute

Flugeigenschaften haben. Erster Weltrekord folgte dann

1934. Die D28 wog nur 83 Kilo und hatte eine

Spannweite von 12 Meter.

Unser Windspiel D 28-b

Spannweite 4,40 Meter

Maßstab 1: 2,7

Rumpflänge 218cm

Profil HQ 3/12

Bausatzgewicht ca. 4500 Gramm

Ein sehr ausgefallenes Segelflugzeug etwas Besonderes

Rumpf weiß eingefärbt GFK

Flächen Styro Cnc geschnitten, Holm Gewebeverstärkt,

mit Furnier beplankt.

Auf Wunsch doppelstöckige Störklappen eingebaut

gegen Aufpreis. Original hatte nur Wölbklappen

Höhenleitwerk und Seite, klare Kabinenhaube .

Steckung 23.GFK

Kabel eingezogen Servokästen ausgefräst

Veröffentlicht am 20.10.2016

Mein Erstflug mit meinem neuen Windspiel - Maßstab 1:2,6 Spannweite 4,4m Gewicht ca. 14,5 Kg . Bausatz von Rippin, Erbauer Jürgen Engellage.
https://www.youtube.com/watch?v=e28_EkNPKLE
wunderschönes Video von unserem Windspiel




Bilder  unseres Bausatz  fertiggestellt von Herrn Engellage dankeschön
Bilder von Urs dankeschön  

Wollte ihnen nur ein kurzes video senden vom windspiel, handstart am hang . Fliegt super mit kleinen änderungen hält es sogar einen ausenluping aus . Bin sehr zufrieden !! Mit freundlichen Grüßen Walter

  Lieferzeit je nach Auftragsbestand ab 30 Tage wir sind Hersteller
   und stellen nach Bestellung für Sie das Flugzeug her.

Bewertungen
Schnellsuche
 
Verwenden Sie Stichworte, um ein Produkt zu finden.
erweiterte Suche
0 Waren
Sprachen
German English
Artikel empfehlen
Empfehlen über Digg Empfehelen via E-Mail Empfehlen über Facebook
Empfehlen über Twitter